behandlung


Nach einem ausführlichen Gespräch, bei dem auf Ihre Anliegen, Bedürfnisse und Erwartungen eingegangen wird, legen Sie sich bequem  gekleidet auf eine Liege und dürfen entspannen.


Während der Behandlung berühre ich Sie an verschiedenen Körperstellen und "lausche" mit meinen Händen dem Craniosacralrhythmus CSR (=rhythmisches Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit). Ziel ist ein möglichst freies Pulsieren des CSR. Ist der Rhythmus eingeschränkt, unterstütze ich Ihre Körperstrukturen mit sanften Impulsen und löse so Spannungen und leite körpereigene Selbstregulationen ein.


Ein freies Fliessen der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen auf allen Ebenen.